Info-Tafel Ortseingang

Auf dieser Info-Tafel am Ortseingang haben Vereine, Verbände & Einrichtungen die Möglichkeit, auf ihre Veranstaltungen hinzuweisen.

Die Tafel steht in der Nähe des Lohplatzes und wird beidseitig beschriftet. Die Veröffentlichung von Veranstaltungshinweisen ist kostenlos, lediglich die Kosten für die Klebefolien in Höhe von ca. 25,00 € /Stück sind zu tragen.

Weitere Infos zu Belegungszeiten und ein Antragsformular gibt es hier.

Holzhausen als Ideengeber - eine „kleine Geschichte mitten am Stadtrand“

Es war im Jahr 2004. „Holzhauser leben!“ gründete sich und hängte große Banner (Einladung zur Auftakt-Veranstaltung) über die Sutthauser Straße.

Diese Möglichkeit der Werbung gab es seit Jahrzehnten im Ort, entsprechende Masten und Befestigungsmöglichkeiten waren vorhanden. Der Landkreis Osnabrück hatte das Vorhaben genehmigt.

Helfer und das DRK (u.a. zur Absicherung der Straße) waren auf dem Weg, die Banner aufzuhängen, dann kam der Anruf aus unserem Rathaus in Oesede (Leiter Ordnungsamt). Er war von seinem Holzhauser Mitarbeiter unverzüglich informiert worden und meinte, die Banner dürften nicht aufgehängt werden - diese Aktion sei nicht genehmigt.

Wir Normalbürger waren natürlich verwundert, hatten wir doch eine Genehmigung der oberen zuständigen Behörde.

Die Banner kosteten 300,00 € netto (pro Stück) und waren über Werbung finanziert, jetzt galt es abzuwägen: Banner einfach abnehmen? Was sagen wir den Werbepartnern? Gibt es Alternativen?

Noch in der selben Stunde wurden die Banner aufgehängt. Dem Leiter Ordnungsamt ließen wir die Option offen, die Banner auf Kosten unserer Stadt wieder abnehmen zu lassen unter der Auflage, unseren Werbepartnern die entstandenen Kosten zu erstatten. Ergebnis: Die Banner blieben oben.

Über der gleichen Kreisstraße werden übrigens noch heute regelmäßig Werbebanner, z.B. in unserer Nachbargemeinde Hagen a.T.W. angebracht.

Auch andere Werbemaßnahmen von Vereinen und Verbänden wurden seither durch unser Ordnungsamt an der Kreisstraße unterbunden (z.B. Pfarrfest-Banner, Werbeschild des Schützenvereines).

Die Folge

Auf Anregung des Holzhauser Schützenvereines stellte „Holzhauser leben!“ dann beim Stadtmarketing unserer Stadt Georgsmarienhütte den Antrag auf eine Info-Tafel am Ortseingang. Die Idee wurde positiv aufgenommen und etwa 2 Jahre später in Holzhausen und weiteren Stadtteilen realisiert.